Soo viel Liebe für mich

In den letzten Tagen schickte ich ein paar Mails an Menschen die ich aus meinem Leben „streiche“. Einen deutlichen Schlussstrich quasi. Bei einigen hatte ich das Bedürfnis danach, ihnen zu sagen das sie für meinen jetzigen und kommenden Lebensweg nicht mehr „passen“.

Ich erntete Enttäuschung, Kränkung, vielleicht auch Zorn. So genau weiß ich das nicht.

Natürlich rechnete ich schon mit sowas. Ich geriet dennoch ein kleines bisschen mehr aus der Bahn als ich dachte.

Leicht fällt mir das nicht. Klare Entscheidungen treffen und dazu stehen. Ich weiß aber es ist richtig so und es wird leichter werden je mehr „Übung“ ich darin bekomme. Daran halte ich mich fest in diesen Momenten wo schlechte Gefühle in mir hochkommen.

Auf der anderen Seite bekam ich in den letzten Tagen aber auch so viele besonders schöne Zeilen zu lesen, die mich unglaublich berührt haben.

Liegt es daran das ich selbst inzwischen sehr viel Liebe ausstrahle und deswegen auch zurück bekomme oder habe ich nur plötzlich Augen für diese schönen Dinge bekommen?

Vielleicht ists auch eine Mischung aus beidem, ich weiß es nicht. Wie dem auch sei…

Ich bin sehr glücklich darüber!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s