Mutierte Tomatenpflanzen

Ich habe Tomatenpflanzen in alte Autoreifen gesetzt. Davon schrieb ich hier vor einiger Zeit.

Ich gebe mir wirklich sehr viel Mühe. Wässere jeden Abend und geize brav aus.. wie man das halt so machen soll.

Wenn wir nicht da sind kümmert sich unser Nachbar liebevoll um meine Pflänzchen. Eine Freundin sprach ihre Bedenken aus. „Könnte etwas zu viel Sonne sein hier.. aber probiers halt mal.“. Na gut. Ich probiers halt mal.

Inzwischen sind die Pflanzen wirklich enorm gewachsen, was mich ganz stolz macht.

Wie gesagt würde ich nicht behaupten das ich einen grünen Daumen habe. Überlebt eine Pflanze oder Blume bei mir ist das also schon ein riesengroßer Erfolg.

Vor ein paar Tagen entdeckte ich dann aber das hier…. was sagt Ihr nun?! 😀

DSCF9609.JPG

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s