Harlekin

Vorm Osterwochenende war Theresa bei mir zu Besuch und ich wollte unbedingt nochmal ein Set vom Jens Burger Workshop umsetzen, das mich nicht losgelassen hat.

Es war sowas wie eine verstaubte Balletttänzerin.

Meine Interpretation geht nun mehr in Richtung Harlekin. Ich mag sie aber trotzdem. Oder gerade deswegen.. weil sie von mir ist 😉

Danach machten wir noch ein paar schlichte Portraits.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s