DIY Nudeln

 

Heute Abend sind wir auf einen Geburtstag eingeladen. Ich würde mich als recht kreativ bezeichnen wenn es um Geschenke für Menschen geht, die ich gern hab. Diesmal hatte ich aber absolut keine Idee.

Obwohl ich das Geburtstagskind echt mag! 😉

Ich bot ihm also etwas Unterstützung in Sachen Essen an und beschloss einen Nudelsalat mitzubringen.

Jetzt bin ich aber irgendwie nicht ich, wenn ich nicht irgendwas besonderes draus machen würde.

So hab ich zum ersten Mal Nudeln selber gemacht.

Am Anfang, wie bei allen neuen Dingen, klappte alles nicht so recht. Die erste Portion Teig wurde auch direkt mal vom Hund gefressen als ich nicht aufgepasst hab. Aber beim Ausrollen, Schneiden und Formen hatte ich schnell den Bogen raus.

Probiert es doch selbst mal aus. Ist wirklich gar nicht schwer! 🙂

Hier gehts zum Rezept inkl Anleitung  >> Pastateig Grundrezept

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “DIY Nudeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s