Teures Hobby

Fotografie ist ganz schön teuer. Hätte ich mir mal was gesucht wofür ich weniger Geld ausgeben muss. Schach spielen zum Beispiel. Hätte ich nicht mal kaufen müssen, hab ich sogar eins daheim. Aber es sollte ja unbedingt die Fotografie sein, die mich nun nicht mehr los lässt.

Schon seit ein paar Wochen hänge ich meinen Freunden in den Ohren „Ich wünsch mir sooo sehr ein Ringlicht.“ Danke fürs Zuhören, ihr Lieben.

Eure Ohren haben sicher schon geblutet! I’m sorry!

Unsere finanzielle Situation erlaubt im Moment aber nunmal keine Sonderausgaben. Vorallem nicht in dem Ausmaß. Ich kam schon auf die dümmsten Ideen wie ich denn nun an zusätzliches Geld rankommen könnte.

Ein Satz Ohren in meinem kleinen, feinen Freundeskreis hat wohl etwas zu viel geblutet.

So steckte am Mittwochmittag, als ich vom Einkaufen zurück kam, ein gelber Zettel im Briefkasten. Ich möchte doch bitte 2 DHL Pakete abholen weil man mich nicht antraf. Also gut.. nochmal ins Auto gesetzt und zur Post.

Rein in die Poststelle, Zettel und Ausweiß vorgelegt.. und als die Dame dann diese zwei besagten Pakete aus ihrem Lager rauszog wurde mir mal wieder klar…

Ich hab die blödste, verrückteste, allerliebste Freundin auf der ganzen Welt, die mir mal eben einfach so ein Ringlicht bestellt hat!

Ich bin soo glücklich! Über mein Ringlicht, logisch, aber noch viel mehr über das, was man nicht kaufen kann. So tolle Freundschaften wie die hier! ❤

Advertisements

Ein Gedanke zu “Teures Hobby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s