Glück geht durch den Magen

Vergangenen Freitag stand ein „Mädelsabend“ auf dem Programm. Meine Freundin T. und ich gingen essen. Zwar fühlten wir uns kurzzeitig ein bisschen Fehl am Platz, das Restaurant (Burgschänke auf der Kulmbacher Plassenburg) ist wohl eher was für frisch verliebte Paare, solche die es werden wollen oder Heiratswillige, aber das Dessert hat alle merkwürdigen Gedanken zum Teufel gejagt! Göööttlich ❤

20160401_200537

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s